PHP Kurs Logo  
 
Buttons PHP Kurs - Kapitel Trennlinie Downloads Trennlinie Was brauche ich ? Trennlinie Kontakt Trennlinie Impressum & Datenschutz Buttons
 
 
Menu
Allererste PHP Schritte
- Webserver Installation
- PHP Editor Installation

PHP Grundlagen
- PHP Grundwissen
- Mein erstes Programm
- Kommentare einfügen
- Variablen
- PHP+HTML mischen
- If Abfragen
- Rechenarten
- Arrays
- Schleifen
- Funktionen
- Klassen
- Includes
- Sessions und Cookies
- Login mit Sessions
- Login mit Datenbank
- Referer auslesen
- Wert aus Datenbank
- Variablen übergeben

MySQL Grundlagen
- Was ist das ?
- Erste Schritte
- Verbindung herstellen
- Einfache SQL Befehle
- SQL Injection

Häufig gefragt
- Was ist Adwords ?
- Interessante Links
- Wasserzeichen mod_rewrite
- Thumbnails erstellen
- PHP Gästebuch
- PHP Header
- Webseiten auslesen
- Socket Verbindungen
- E-Mail Adressen prüfen
- E-Mails versenden
- $_GET & $_POST
- Datenbank sichern
- Server DDOS Angriffe Abwehren
- Webhosting - Worauf ist zu achten ?
- Fachübersetzungen
- Anbieter finden

Interessante Artikel
- SEO-Agentur
- Soft-Skill-Zertifizierung
- Sicherheits Workshops
- ESDownload


Wofür benötigt man eine SEO Agentur?

Sei es der Schlachter von nebenan oder ein großes Unternehmen. Fast jeder ist mittlerweile im Besitz einer Website. Spätestens mit der Einführung diverser Baukästen ist die Erstellung einer Website so einfach wie noch nie.

Doch, nur weil man eine Website besitzt, führt dies nicht automatisch zum Erfolg. Das Ziel einer jeden Website ist es, dass Besucher auf dieser landen und im Optimalfall ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben.

Damit ein Nutzer jedoch die Website findet, sollte diese auf der ersten Seiten in den Google Suchergebnissen erscheinen.

Vor allem Unternehmen, die keine eigene Online Marketing Abteilung besitzen, sollten auf die Expertise einer SEO Agentur zurückgreifen.

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein langandauernder Prozess, welcher kontinuierlich betrieben werden muss und sich durch diverse Algorithmus Updates täglich ändern kann. Auf solche Änderungen muss umgehend reagiert werden.

Bevor es an die Umsetzung geht

Bevor es überhaupt zu irgendwelchen Aufgaben kommt, findet ein Erstgespräch statt. Teilweise wird sogar kostenlos eine Erstanalyse der Website angeboten, auf welcher erläutert wird, welche Maßnahmen grundlegend notwendig sind.

Bei einem ersten Gespräch sollten die notwendigsten Infos bereit gehalten werden. Darunter fallen z. B. die Umsatzzahlen, welche Ziele verfolgt werden sollen, das vorhandene Budget, die Zielgruppe etc.

All diese Angaben sind notwendig, damit eine erste inhaltliche und technische Analyse, sowie eine Konkurrenzanalyse auf dem Markt durchgeführt werden kann.

Die Aufgabengebiete einer SEO Agentur

Reine SEO Agenturen existieren kaum noch. Immer mehr Agenturen gehen hin zum Full Service Paket, was auch Sinn macht. Denn die reine Suchmaschinenoptimierung zu betreiben ist kaum möglich, da sehr viele Bereich, die nicht direkt etwas mit SEO zu tun haben, in diesen Bereich mit eingehen.

Die folgenden Aufgaben sind die primären einer Full Service SEO Agentur:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • AdWords
  • Videoproduktion
  • WebDesign
  • Social Media
  • Content Marketing
  • Affiliate Marketing
  • Social Media Marketing
  • Was ist der Unterschied zwischen On-Page und Off-Page SEO?

    Wenn es um das Thema der Suchmaschinenoptimierung (SEO) geht, hört man immer wieder die Begriffe On-Page und Off-Page SEO. Doch worin liegt eigentlich der Unterschied?

    Die On-Page Optimierung im SEO Bereich umfasst alle Maßnahmen, die direkt auf der Seite stattfinden und zum technischen, inhaltlichen oder strukturellen Teil gehören.

    Maßnahmen die u. a. zur On-Page Optimierung gehören sind die Metadaten, der Content, die Klicktiefe bzw. Navigation, die Überschriften, diverse Verlinkungen, sowie technische Aspekte, wie die mobile Optimierung und die Verbesserung der Ladezeit.

    Die Off-Page Optimierungsmaßnahmen hingegen befassen sich mit Maßnahmen, welche nicht direkt auf der Website stattfinden und kaum bis gar nicht beeinflussbar sind. Das Ziel ist es die Reputation der Website zu stärken.

    Die Off-Page Optimierung kann auch als Linkbuilding betitelt werden. Verlinkungen, die von fremden Websites auf die eigene führen, werden als Backlinks bezeichnet. Solche Verlinkungen gehören zur der Linkpopularität und sind eine der wichtigsten Faktoren, wenn es um die Verbesserung der Positionierung bei Google geht.

    Je höher die Popularität einer Website ist, die auf die eigene Verlinkt, desto höher ist die Chance, dass sowohl das Ranking steigt als auch Nutzer auf die Seite gelangen über die Verlinkung.

    Quantitative Aspekte, welche in der Off-Page Optimierung zu beachten sind, sind u. a. die Themenrelevanz, die Verlinkung (welche so natürlich wie möglich sein sollte) und die Positionierung der Verlinkung.







    <<<< zurück Kapitelauswahl vorwärts >>>>




    Kommentare: (absteigend sortiert)

    Hier stehen noch alte Kommentare, die direkt über die Webseite gemacht wurden. Es kann dort nicht weiter kommentiert werden. Bitte nutzt dafür die Facebook Kommentare.









    Content
     
      Bottom Design  


    PepperTools.de Software Download | Software Shop
    unsere eigene Dampfdrache Marke - Liquids zum Dampfen
    www.imilkowski.eu - Software Programmierung und Webdesign


     


    Persönliche Empfehlung
    Mit Wix.com eine kostenlose Homepage erstellen ? Einfach, schnell und ohne Vorkenntnisse.