PHP Kurs Logo  
 
Buttons PHP Kurs - Kapitel Trennlinie Downloads Trennlinie Was brauche ich ? Trennlinie Kontakt Trennlinie Impressum & Datenschutz Buttons
 
 
Menu
Allererste PHP Schritte
- Webserver Installation
- PHP Editor Installation

PHP Grundlagen
- PHP Grundwissen
- Mein erstes Programm
- Kommentare einfügen
- Variablen
- PHP+HTML mischen
- If Abfragen
- Rechenarten
- Arrays
- Schleifen
- Funktionen
- Klassen
- Includes
- Sessions und Cookies
- Login mit Sessions
- Login mit Datenbank
- Referer auslesen
- Wert aus Datenbank
- Variablen übergeben

MySQL Grundlagen
- Was ist das ?
- Erste Schritte
- Verbindung herstellen
- Einfache SQL Befehle
- SQL Injection

Häufig gefragt
- Was ist Adwords ?
- Interessante Links
- Wasserzeichen mod_rewrite
- Thumbnails erstellen
- PHP Gästebuch
- PHP Header
- Webseiten auslesen
- Socket Verbindungen
- E-Mail Adressen prüfen
- E-Mails versenden
- $_GET & $_POST
- Datenbank sichern
- Server DDOS Angriffe Abwehren
- Webhosting - Worauf ist zu achten ?

Interessante Artikel
- Cache leeren
- Website mit Video




Login mit PHP Session programmieren

Sehr oft lese ich von Neulingen die Frage wie man denn einen Login programmiert. Deshalb wollen wir hier darauf eingehen und uns ein kleines Login Skript basteln, welches noch nach belieben erweitert werden kann.

Um einen Login zu programmieren, benötigen wir erstmal eine Möglichkeit Daten speichern zu können. Hierfür hätten wir die MySQL Datenbank, Cookies und Sessions zur Auswahl. Die Daten werden nur für den Zeitraum benötigt, die der User auf unserer Homepage surft. Aufgrund dessen müssen wir die Daten nicht permanent speichern und lassen die MySQL Datenbank aussen vor. Ausserdem müssen die Daten nach jedem Seitenaufruf wieder zur Verfügung stehen. Mit MySQL müssten wir die IP Adresse als Merkmal mit speichern, damit wir den Login den Users zuordnen können. Da es aber Anbieter wie AOL gibt, wo die IP Adresse zur Laufzeit unterschiedlich sein kann, verlassen wir uns nicht darauf. Wir wählen die Sessions, da sie temporär verfügbar sind, sich automatisch löschen und der User aus Sicherheitsgründen beim Öffnen eines neuen Browsers sich erneut einloggen muss ; nicht dass jemand anders am selben Computer eingeloggt ist nur weil er einen Browser öffnet (cookies).

Als erstes starten wir die Session(); und fragen ab, ob der Surfer eingeloggt ist:

Datei: index.php

<?php
    session_start
();

    
$_logindaten = ARRAY("name"=>"admin""passwort"=>"12345");

    if (isset(
$_POST["loginname"]) && isset($_POST["loginpasswort"]))
        {
        if (
$_logindaten["name"] == $_POST["loginname"] &&
            
$_logindaten["passwort"] == $_POST["loginpasswort"])
            {
            
# Userdaten korrekt - User ist eingeloggt
            # Login merken !
            
$_SESSION["login"] = 1;
            }
        }

    if (
$_SESSION["login"] != 1)
        {
        include(
"login-formular.html");
        exit;
        }

    
# User ist eingeloggt
?>

In dem Programm haben wir die Session(); gestartet, in einem Array gespeichert wie der korrekte Login lauten müsste und dann anhand $_SESSION['login'] überprüft, ob der Surfer eingeloggt ist. Ist er nicht eingeloggt, dann wird das Formular "login-formular.html" angezeigt und aus dem Programm ausgestiegen.

Dazwischen haben wir noch eine Prüfung eingebaut. Mit isset();überprüfen wir, ob die Variablen aus dem Formular gesetzt sind. Ist dies der Fall, dann versucht der User einen Login und wir müssen die Daten überprüfen. Hierzu wird das Array mit den Logindaten mit den eingegebenen verglichen. Sind diese identisch, wird der Login gespeichert.

Datei: login-formular.html

<form method="POST" action="index.php">
<b>Login</b><br>
<br>
Username: <input name="loginname"><br>
Passwort: <input name="loginpasswort" type=password><br>
<br>
<input type=submit name=submit value="Einloggen">
</form>






<<<< zurück Kapitelauswahl vorwärts >>>>






Content
 
  Bottom Design  

PepperTools.de Software Download | Software Shop
unsere eigene Dampfdrache Marke - Liquids zum Dampfen
www.imilkowski.eu - Software Programmierung und Webdesign