PHP Kurs Logo  
 
Buttons PHP Kurs - Kapitel Trennlinie Downloads Trennlinie Was brauche ich ? Trennlinie Entwickler Jobs Trennlinie Kontakt Trennlinie Impressum Buttons
 
 
Menu
Allererste PHP Schritte
- Webserver Installation
- PHP Editor Installation

PHP Grundlagen
- PHP Grundwissen
- Mein erstes Programm
- Kommentare einfügen
- Variablen
- PHP+HTML mischen
- If Abfragen
- Rechenarten
- Arrays
- Schleifen
- Funktionen
- Klassen
- Includes
- Sessions und Cookies
- Login mit Sessions
- Login mit Datenbank
- Referer auslesen
- Wert aus Datenbank
- Variablen übergeben

MySQL Grundlagen
- Was ist das ?
- Erste Schritte
- Verbindung herstellen
- Einfache SQL Befehle
- SQL Injection

Häufig gefragt
- Was ist Adwords ?
- Interessante Links
- Wasserzeichen mod_rewrite
- Thumbnails erstellen
- PHP Gästebuch
- PHP Header
- Webseiten auslesen
- Socket Verbindungen
- E-Mail Adressen prüfen
- E-Mails versenden
- $_GET & $_POST
- Datenbank sichern
- Server DDOS Angriffe Abwehren
- Webhosting - Worauf ist zu achten ?
- Fachübersetzungen
- Anbieter finden

Interessante Artikel
- Soft-Skill-Zertifizierung
- Sicherheits Workshops
- ESDownload


Unser erstes "Hallo Welt" Programm !



Video Tutorial auf Youtube

Was wäre ein Tutorial ohne dieses schöne kleine Programm, welches man wohl in jedem Anfängertutorial findet. Jeder möchte schnell Ergebnisse sehen, also produzieren wir als erstes eine Textausgabe die "Hallo Welt" schreibt.

Der Befehl um etwas in php auszugeben heisst: echo("Hier kommt Text rein");

Jetzt müsst Ihr nur das Grundgerüst welches wir besprochen haben mit dieser einen Zeile kombinieren. Das erste fertige Programm sieht so aus:

<?php
    
echo "Hallo Welt";
?>

Wenn Ihr dieses Beispielprogramm auf euren Webspace hochladet und im Browser ausführt erhaltet Ihr die Ausgabe Hallo Welt. Ihr könnt und solltet ein wenig mit dem Echo Befehl herumexperimentieren.

Das Wort "Welt" in Anführungszeichen setzen

Die Anführungszeichen umklammern praktisch genau das, was auf dem Bildschirm ausgegeben werden soll. Was passiert aber wenn wir zum Beispiel das Wort Welt selbst in Anführungszeichen ausgeben lassen wollen ? Logisch, aber falsch wäre folgendes Programm:

<?php
    
echo "Hallo "Welt"";
?>

Dies gibt eine dicke Fehlermeldung !

Das echo sagt dem PHP Programm: "Jetzt muss ich was auf dem Bildschirm anzeigen - und zwar genau dass, was zwischen den Anführungszeichen steht!" Zwischen den Anführungszeichen steht aber nur das Wort Hallo. Die ersten " deuten den Textanfang an und die zweiten " deuten das Textende an, php denkt also dass nach den zweiten " wieder php Code kommt ; aber genau da steht jetzt Welt ! Wie können wir php dazu bewegen, dass er erst nach dem letzten Anführungszeichen wieder php Code erwartet ? Jedesmal wenn Ihr irgendwelche Zeichen habt, die man normalerweise nicht so verwenden kann, dann könnt Ihr diese mit dem schrägen Strich \ versehen - dies ist ein Maskierungszeichen und sagt php: "Das nächste Zeichen was kommt soll mit übernommen werden und nicht als php-Befehl interpretiert werden.". Ihr schreibt also: \" Das ganze würde also korrekt folgendermaßen aussehen:

<?php
    
echo "Hallo \"Welt\"";
?>

Wir erinnern uns: nutze ich ein richtiges Programmierprogramm zeigt mir dieses den Programmcode farblich unterteilt an, genauso wie hier in unseren beispielen. In programmen wie Notepad sind alle Zeilen einfach schwarz. Wir hätten hier schon an der Farbe sehen können, dass etwas nicht stimmt. Der Inhalt dessen was echo ausgeben soll wird in einer Farbe angezeigt. In dem falschen Beispiel taucht das Wort Welt in der Farbe auf, in der eigentlich unsere PHP Befehle angezeigt werden.

PHP kennt auch andere Anführungszeichen

Man kann in PHP beim Programmieren die Anführungszeichen benutzen oder auch die einfachen Anführungszeichen. Diese erreicht man mit SHIFT und der Taste neben der großen RETURN Taste, wo das # drauf belegt ist. Der Vorteil ist, wenn man diese zweiten Anführungszeichen benutzt, dass man Wörter die in Anführungszeichen erscheinen sollen nicht mit \ maskieren muss.

<?php
    
echo 'Hallo "Welt"';
?>

Beides funktioniert ganz unproblematisch. Es gibt jedoch eine Eigenschaft die beide Anführungszeichen voneinander unterscheidet. Darauf gehen wir im Kapitel mit den Variablen genauer ein.





<<<< zurück Kapitelauswahl vorwärts >>>>




Kommentare: (absteigend sortiert)

Hier stehen noch alte Kommentare, die direkt über die Webseite gemacht wurden. Es kann dort nicht weiter kommentiert werden. Bitte nutzt dafür die Facebook Kommentare.

.:: 10.09.13 - 15:05 Uhr :: Name: Timothy Ras ::.
Hi Leute!

Als erstes ein riesen Kompliment an den Autoren der Seite!

Ich habe noch eine kleine alternative zu xampp oder eurem eigenen Webspace.
Es ist eine Entwicklerumgebung (Programmierprogramm ;D) mit integriertem Server - Syntaxhighlight natürlich auch! Die ganze Geschichte nennt sich Aptana 3 und ist kostenlos runterladbar.

!www.aptana.com!

Aptana unterstützt auch, diverse andere Webtechnologien wie zb. Perl oder Javascript falls dies auch noch ein Thema werden soll.

.:: 25.05.13 - 22:38 Uhr :: Name: schatty ::.
ich finde die videos klasse, und gut erklärt weiter so

.:: 16.01.13 - 10:39 Uhr :: Name: Hi, na ::.
Cool

.:: 06.11.11 - 20:00 Uhr :: Name: dan ::.
top vielen dank!

.:: 14.08.11 - 12:01 Uhr :: Name: michl ::.
Videos sind echt gut erklärt und verständlich bzw. begreiflich formuliert.

Bitte weiter so!

.:: 25.07.11 - 12:09 Uhr :: Name: jodel ::.
Super klasse, das du dir so viel Mühe machst.
Macht Spaß zu lernen, ich würde auch noch mehr schreiben, aber ich bin heiss aufs nächste Kapitel.
....


.:: 22.06.11 - 17:43 Uhr :: Name: lol ::.
lol

.:: 01.04.11 - 12:04 Uhr :: Name: Florian ::.
Hi,
Also dieses:
"<?php
echo "Hallo Welt";
?>"
geht bei mir mal gar nicht :( zeigter mir nich an... und dieses xampp geht auch net.. hab diesen server2go da blick ich net durch... bin ich froh das ich ne eigene webspace hab oO
was aber geht ist:
<h1>Hallo Zusammen</h1> ...
MFG
Florian

.:: 09.03.11 - 16:53 Uhr :: Name: Lecra ::.
Hallo GAGE,

es liegt daran, dass Dein PHP Interpreter Konfiguration die Fehler unterdrückt.
Wenn Du selber Chef Deines Servers bist dann kannst Du die \'display_errors in Deiner php.ini einschalten und neu booten.

Wenn nicht, dann musst Du in Deiner .htaccess datei im root die folgenden Einträge einfügen:

php_value error_reporting 2047
php_value display_errors on

Viel Spass und Gruss

Lecra

.:: 01.03.11 - 19:18 Uhr :: Name: GAGE ::.
hey :D
is ja schon echt super das tutorial :)
nur irgendwie zeigt der bei mir wenn ich n fehler einbaue auf der page nich wo sich ein fehler befindet...sondern einfach rein garnichts :( da weiss man zwar auch dass es ein fehler is :D aber nicht wo :p weisste woran das liegen könnte??
MFG

.:: 10.02.11 - 19:54 Uhr :: Name: sarex ::.
Also ich muss sagen das es sich wirklich rentiert deine vids zu schauen habe mir jezt mal die ersten 3 angeschaut und bin vollkommen zufrieden ;) ty

mfg

.:: 12.01.11 - 17:42 Uhr :: Name: Unwissender ::.
Hallo, hab server2go installiert... ich bin mit dem Video schon sowei mit, dass das Programm "Hallo Welt" existiert, in htdocs gespeichert, aber wenn ich jetzt 127.0.0.1/test.php eingebe kommt bei meinem Brwoser "Seitenladefehler" was hab ich denn da falsch gemacht?

.:: 23.05.10 - 12:06 Uhr :: Name: Charly ::.
korrigiert ;-))

Gruß
Charly

.:: 15.04.10 - 14:42 Uhr :: Name: Tobias Müller ::.
Noch ein Rechtschreibfehler ^^
Du hast geschrieben:
Zitat: "dann könnt Ihr diese dem schrägen Strich \ versehen"
da fehlt ein "mit" ^^
MfG Tobias









Content
 
  Bottom Design  


PepperTools.de Software Download | Software Shop
www.imilkowski.eu - Software Programmierung und Webdesign


 


Persönliche Empfehlung
Mit Wix.com eine kostenlose Homepage erstellen ? Einfach, schnell und ohne Vorkenntnisse.